Wanderpokal ‚Das goldene Schaferl‘ 2021

Das war der Fotopoint 2021
26. Dezember 2021

Am 31.12.2021 wurde zum ersten Mal unser Wanderpokal ‚Das goldene Schaferl‘ vergeben. Jenes Unternehmen, welches beim Voting beim Neulengbacher Adventkalender für das weihnachtliche Schaufenster die meisten Sterne erhalten hat, bekommt den Wanderpokal überreicht.

Gewonnen hat Margarethe Schumacher von ‚A Gwand für Stadt und Land‘ (Schaufenster 3) – wir gratulieren herzlich!

Der Wanderpokal wurde von Restaurator Franz Hobl, Tullner Straße 17, 3040 Tausendblum/Neulengbach gefertigt.

Verarbeitung ‚Das goldene Schaferl‘:
Lindenholz geschnitzt, 23-Karat-Blattgold matt/glänzend, inkl. Schutzüberzug, der Sockel ist aus Elsbeerholz

Den 2. Platz hat Ingenieurbüro Harald Hirschmüller (Schaufenster 2) belegt und den 3. Platz Fleischerei und Gasthaus Köcher (Schaufenster 20)

Wir danken allen mitmachenden Betrieben für die gute Zusammenarbeit und wünschen Prosit Neujahr!

Nachtrag zum Online-Voting unseres Neulengbacher Adventkalenders:
Am Online-Voting haben 286 Menschen teilgenommen, die 448 mal abgestimmt haben und in Summe 1961 Sterne vergeben haben.
—————————-
Der 1.Platz, Margarethe Schumacher von A Gwand für Stadt und Land, erhielt 435 Sterne, der 2.Platz, Ingenieur Büro Harald Hirschmüller, erhielt 275 Sterne und der 3.Platz, Gasthaus und Fleischerei Köcher, erhielt 148 Sterne.
—————————–
Danke an alle, die unsere Betriebe unterstützen!
Untenstehend seht ihr eine Grafik vom Votingverhalten über den gesamten Zeitraum des Neulengbacher Adventkalender.

 

Günther Frank (Modehaus Frank), Bürgermeister Jürgen Rummel, Margarethe Schumacher (A Gwand für Stadt und Land), Franz Hobl (Restaurator), Michaela Schmitz, Gerhard Schabschneider (Wirtschaftsstadtrat), Martha Gruber (Marthas Schuhkastl)

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.